Buss Industrial Services

Die Mitarbeiter von Buss Industrial Services verfügen über langjährige Erfahrung in der Inspektion, Wartung und Reparatur von Rotorblättern an Offshore- und Onshore-Windkraftanlagen. Dafür stehen konventionelle Rotorblatt-Befahranlagen und innovative Allwetter-Rotorblatt-Befahranlagen zur Verfügung.


Der Spezialist für Rotorblatt-Services

Mit dem Ausbau von Windkraftanlagen ist der Bedarf ihrer Wartung stetig gestiegen und wächst weiter, je länger diese im Einsatz sind. Tagtäglich häufig extremen Witterungsbedingungen ausgesetzt, müssen insbesondere Rotorblätter regelmäßig inspiziert oder repariert werden. Schäden an Rotorblättern können zu Leistungsverlusten oder gar Stillstandzeiten der Anlagen führen, die für die Betreiber beträchtliche Ertragseinbußen zur Folge haben können. 

Die im Februar 2019 gegründete Buss Industrial Services GmbH mit Sitz in Lübeck ergänzt das Leistungsportfolio der auf die Planung und das Management von Offshore- und Onshore-Projekten spezialisierten Buss Offshore Solutions GmbH & Co. KG um die Inspektionen, die Wartung und Reparaturleisten von Rotorblättern an Onshore- und Offshore-Windkraftanlagen.


Leistungen

Rotorblattvollwartung

  • Vollwartungskonzept für bestehende Windenergieanlagen

Rotorblattinspektion

  • Inspektion und Begutachtung von Rotorblättern außen und innen nach Inbetriebnahme, vor Ablauf der Gewährleistung, als wiederkehrende (WKP) oder zustandsorientierte Prüfung (ZOP)
  • Berichterstellung inklusive Fotodokumentation

Rotorblattreparatur

  • Reparatur und Instandsetzung aller Rotorblatttypen
  • Überprüfung und Reinigung des Tipp-Mechanismus
  • Anbringen und Reparatur von Erosionsschutzsystemen
  • Austausch und Reparatur von Strömungselementen

Blitzschutzprüfung

  • Blitzschutzmessung
  • Instandsetzung von Blitzschutzsystemen

Sonstige Arbeiten an Rotorblättern

  • Rotorblattreinigung außen und innen