Ixocon verkauft Logistikzentrum in Bergkamen

Ixocon hat ein derzeit im Bau befindliches Logistikzentrum am Standort Bergkamen an einen institutionellen Investor verkauft.

Die unmittelbar an der Auffahrt Kamen/Bergkamen zur Bundesautobahn A2 gelegene Immobilie umfasst 13.200 qm Lager- und Bürofläche und ist langfristig an die Brammer GmbH vermietet, den europäischen Marktführer im Bereich des technischen Großhandels.

Die Fertigstellung und Inbetriebnahme des Logistikzentrums ist für das vierte Quartal 2017 geplant.

Im Rahmen der Projektentwicklung wurde Ixocon durch Logivest beraten.

Info Ixocon
Ixocon entwickelt und managt deutschlandweit Logistik- und Unternehmensimmobilien und investiert in den Ankauf von Bestandsimmobilien. Seit Anfang der 90er Jahre hat das Unternehmen mehr als 50 Projekte mit einem Gesamtvolumen von ca. 500 Mio. € umgesetzt.


Nach Fertigstellung werden die Objekte Bestandteil des eigenen Immobilienportfolios oder an institutionelle Endinvestoren verkauft. Ixocon übernimmt in der Regel das Immobilienmanagement. Die verwaltete Fläche beläuft sich derzeit auf ca. 420.000 m².


Kontakt
Samira Amiri
Ixocon Immobilien GmbH & Co. KG
Am Sandtorkai 48
20457 Hamburg
Phone: +49 (0)40 3198-1125
Fax: +49 (0)40 3198-2900
presse@ixocon.de
www@ixocon.de